Artikel Futurezone: Warum NFC-blockende Geldbörsen hinausgeschmissenes Geld sind

Geld und Identitäten sollen ganz einfach per RFID gestohlen werden können. Doch wie groß ist die Gefahr wirklich?

Seitdem kontaktloses Bezahlen mit Bankomat- und Kreditkarten eingeführt wurde, gibt es Sicherheitsbedenken rund um die Funktion auf NFC-Basis. Angefacht werden die Befürchtungen durch verschiedene Experimente, wie sie etwa jüngst von Journalisten des Fachmagazins c’t durchgeführt worden sind. Auch Videos, wie einfach man per NFC bestohlen werden kann, machen regelmäßig auf sozialen Medien die Runde. Das Szenario ist recht simpel: So wird ein kabelloses Bezahl-Terminal, wie man es etwa an Supermarktkassen findet, an die Hose gehalten, wo die Geldbörse eingesteckt ist. Die Abbuchung eines Betrages von 25 Euro ist dabei ohne Code-Eingabe möglich, der Diebstahl bleibt für das Opfern unbemerkt.

...

Vollständiger Artikel: https://futurezone.at/produkte/warum-nfc-blockende-geldboersen-hinausges...